Maurizio Onano: Oma Herbert
 
Ein kunterbunt und ansprechend gestaltetes Kinderbuch für die ganze Familie. Da haben Groß und Klein ihren Spass. - fröhlich - bunt - farbenfroh - witzig - comicartiger Stil - 
 
Die ideale Lektüre für kleine Leser oder auch zum Vorlesen. Eine ungewöhnliche Geschichte, die jede Menge Unterhaltung bietet. Dabei geht es natürlich auch mal turbulent zu, eben wie im richtigen Leben. Eben ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen möchte .... 
 
JaJa Verlag  ISBN 9783946642619  14,00 Euro  www.jajaverlag.com
 
Oma Herbert - Onano, Maurizio
 
Jean-Claude Fournier: 1972-1975 / Spirou & Fantasio Gesamtausgabe Bd.10
 
- Comic-Klassiker im neuen Gewand
- Spannender Sammelband voller Abenteuer
- Gesamtausgabe mit rund 188 prall gefüllten farbenfrohen Seiten
- Für Sammler, Fans und alle anderen Comicfreunde
 
Großformatiges Vergnügen mit bunten Farben u. tollem Stil. Die beiden Helden Spirou und Fantasio haben schon viele begeistert, von Klein bis Groß und über alle Ländergrenzen hinweg. Dies ist eine ultimative Einladung zu einer Reise zwischen zwei Buchdeckeln, mit jeder Menge fantastischer Geschichten, Witz und Magie. Da kann einfach niemand widerstehen :-)
 
Carlsen Verlag  ISBN 9783551716309 30,00 Euro  http://www.carlsencomics.de
 
1972-1975 / Spirou & Fantasio Gesamtausgabe Bd.10 - Fournier, Jean-Claude
 
Regina Hofer u. Leopold Maurer:  Insekten
 
Dieser Comic erzählt von Gesprächen mit Maurers Großvater. Er war an der Ermordung von unschuldigen Zivilisten beteiligt, zerstörte unzählige Kulturdenkmäler und nahm an Verbrechen gegen die Menschlichkeit teil. Dieser Großvater war nicht nur "einfacher Soldat" und auch kein "Opfer der Umstände". Eindrucksvoll lässt sich mit diesen Bildern und Worten das Grauen nachempfinden. Das Autorenduo hat sehr gut recherchiert und zeigt, dass der Opa eben nicht nur einfach ein abenteuerlustiger, blöder Junge war, der nicht wußte was er tat. Dieser Comicband rüttelt auf mit schwarz-weißen Bildfolgen. Er erzählt von der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte, die sich um keinen Preis wiederholen darf. Es sind erschütternde, bewegende Schilderungen die fassungslos und empört machen und die sich natürlich auch nicht mit Naivität entschuldigen lassen.
 
Luftschacht Verlag ISBN 9783903081345  23,00 Euro   www.luftschacht.com
 
Insekten - Hofer, Regina; Maurer, Leopold
 
PM Hoffmann / Bernd Lindner:  Anders sein oder Der Punk im Schrank
 
Dieser Comicband - der auch einen Essay enthält - beschreibt die Punk-Kultur in der DDR. Die Band, die hier vorkommt, hat es in Wirklichkeit nicht gegeben, doch Punkbands wie diese traten zuhauf in der DDR der 1980er Jahre in Erscheinung, nicht nur in Leipzig. So kann man Spannendes nachlesen über die Jugendkultur der damaligen Zeit. Sie hat zum Ende des Staates beigetragen, und trotzdem gingen viele der Bands mit ihm unter. Einzelne Akteure der Ostpunkszene fanden sich zu neuen, richtungsweisenden Formationen zusammen, die dann weltweit Furore machten. Über den Westen und seine Medien kam der Punk in das kleine, abgegrenzte Land DDR, z.B. in Form von Tapes, die unter Heranwachsenden die Runde machten. Hinzu kamen eingeschmuggelte Platten, westliche Jugendzeitschriften und Fanzines. Die Graphic Novel lässt eine besondere Zeit Revue passieren und enthält außerdem viele Literaturtipps und Links zu Punk in der DDR.
 
Christoph Links Verlag  ISBN 9783962890452  15,00 Euro  www.christoph-links-verlag.de
 
Anders sein oder Der Punk im Schrank - Hoffmann, PM; Lindner, Bernd
 
Burkhard Ihme (Hrsg.):  Comic! Jahrbuch 2019
 
Dieses ganz besondere Jahrbuch deckt ein weites Spektrum ab, zum Beispiel mit Webcomic, Westlicher Comic, Manga und vielem mehr. Es erscheint schon erfolgreich seit dem Jahr 2000  und bietet ebenso viel  Wissenswertes etwa zu Cartoon und Trickfilm. Der Inhalt ist bunt und abwechslungsreich und ist damit nicht nur für Fans spannend, sondern auch für alle Kreativen, Zeichner oder Autoren. So gilt Icom bei Profis und Amateuren als heißer Draht zur Szene für alles rund um Comics. Es ist ein Standardwerk das das Medium Comic in allen seinen Facetten thematisiert, ob im Unterhaltungsbereich oder in der Kultur. Man erfährt alles über spannende aktuelle Entwicklungen und erhält reichlich Hintergrundwissen. Da finden sich Ikonen der Popkultur wieder, in Bildern und Fakten und mit jeder Menge erstaunlichen Tatsachen.
 
Interessenverband Comic e.V. Icom  ISBN 9783888349492  15,25 Euro  www.comic-i.com
 
COMIC! Jahrbuch 2019
 
Karin Mihm:  Gib alles, Motte! 
 
Von 2004 bis 2007 erschien die Comic-Serie "Motte" täglich in der Saarbrücker Zeitung. Die Strips haben ihren ganz eigenen Humor und nehmen Episoden aus dem Alltag aufs Korn, wie sie jeder wohl schon mal selbst erlebt hat. Man kann sich in vielen Situationen des täglichen Lebens wiederfinden, schließlich handelt es sich bei Motte um einen "Hund wie Du und ich". Manchmal ist er auch unfreiwillig komisch, manchmal ist er einfach ein Pechvogel - aber natürlich immer mit Herz und einem kleinen Augenzwinkern dabei. Diese Comicstreifen bringen den Betrachter zum Schmunzeln und zaubern ihm ein Lächeln aufs Gesicht. Mottes kleine Schwächen und tollpatschige Taten sind eben schlicht liebenswert und machen Spaß.
 
Geistkirch Verlag  ISBN 9783946036869  14,80 Euro  www.geistkirch.de
 
Gib alles, Motte! - Mihm, Karin
 
Cartoons des Jahres 2018 - die besten Cartoons von Heiko Sakurai
 
Wenn Heiko Sakurai anfängt mit der bloßen Hand zu zeichnen, ist man fasziniert. Seine Karikaturen stecken voller hintergründigem Witz, der politischen Pointe und dem Mut zum humoristischen Statement. Schon seit über 20 Jahren vollführt der Karikaturist diese Meinungs-Kunst in Tageszeitungen und Buchillustrationen. Er bannt Kritik in Bilder, die oft mehr sagen als Worte. Seine Figuren haben einen hohen Wiedererkennungswert und charakteristische Äußerlichkeiten. Das Wesen der Figur kommt gut zur Geltung, schon mit kleinen Federstrichen lässt sich eine große Wirkung erzielen. Heiko Sakurai wirft hier also einen ironischen und witzigen Blick auf Merkel. Trump und Co. und offenbart allzu Menschliches. Das Jahr 2018 bot für den Zeichner und klugen Beobachter wieder einen reichen Fundus an Ideen. 
 
Schaltzeit Verlag  ISBN 9783946972297  18,90 Euro   www.schaltzeitverlag.de 

 

Cartoons des Jahres 2018 - Sakurai, Heiko

Aline Kominsky-Crumb und Robert Crumb: Drawn together


Im Leben und im Comic sind das bekannte Underground-Zeichner Duo Aline Kominsky-Crumb und Robert Crumb ein Paar. Seit 1972 sind die zusammen und erzählen und zeichnen gemeinsam. Die beiden Figuren setzen sich permanent im häuslichen auseinander und spielen mit den Erwartungen des Publikums. "Aline & Bob" ist weitab vom Mainstream und diese in diesem Sammelband zu Wort kommenden Autoren werfen einen Blick auf den Familien- und Beziehungscomic. Außerdem findet man herausragende Episoden und im deutschsprachigen Raum noch nie veröffentlichte Episoden. Seit über 40 Jahren arbeiten die beiden zusammen und waren Wegbereiter des autobiografischen Comics. Dieses buch ist in Deutsch und Englisch gehalten und enthält auch viele Fotografien über die Künstler.


Merian Verlag  ISBN 9783856168193   38,00 Euro    www.merianverlag.ch

Aline Kominsky-Crumb und Robert Crumb - Kominsky-Crumb, Aline; Crumb, Robert
 

Luc Mazel und Raoul Cauvin:  King und Kong Gesamtausgabe


Zwischen Februar und Juni 1978 erschien in "Spiron" das erste Abenteuer der beiden Helden King und Kong, inspiriert von Tarzan. Der kleine Mann, sein Gorilla-Freund und der Elefant Carumbo erleben seitdem viele tolle Abenteuer, indem sie zum Beispiel Jagd auf Wilddiebe machen. Es geht hoch her: Diamantenschmuggel, angriffslustige Flusspferde oder ein gefährlicher Vulkan spielen in den Geschichten eine Rolle. Diese Comics bezaubern durch treffsichere Gags, einen außerordentlich lebendigen Zeichenstil und treffsichere Dialoge. Dies ist der erste Band der Gesamtausgabe, die bisher einzige ihrer Art, doch der zweite Band wird bald folgen - also können alle Fans sich schon mal freuen. Der Mythos des Gorillas wird auf humorvolle Art behandelt und neben den Comics gibt es spannendes Zusatzmaterial.


Finix Comics  ISBN 9783945270318  39,80 Euro  www.finix-comics.de

King und Kong Gesamtausgabe - Mazel, Luc; Cauvin, Raoul

Pénélope Bagieu:  California Dreamin'


Diese Graphic Novel macht einfach Spass, denn sie zeigt dem Leser die ganze aufregende, bunte Welt von Cass und The Mamas and the Papas. Im kreativ-ansprechenden Comic-Stil geht es hinein in die musikalische Reise, mitten hinein in das New York der 60er Jahre. Nicht umsonst wurde California Dreamin' zu den "500 besten Songs aller Zeiten" vom Rolling Stone Magazin gewählt. Die Zeichnungen sind voller cooler Details und eröffnen ganz neue Perspektiven. Es ist eine tolle, lebensbejahende Geschichte über die Kraft der Musik, Freundschaft, Liebe und vielem mehr, worauf es im Leben ankommt. Man befindet sich sofort mittein in der Erzählung und möchte diesen schönen Comic garnicht mehr aus der Hand legen. Diese Story rund um Ellen Cohen und ihrem großen Traum ist sehr bewegend, denn als Kind jüdischer Migranten hatte sie es nicht leicht, tatsächlich Sängerin zu werden. Eine gut gemachte Graphic Novel mit ansprechenden Ilustrationen.


Carlsen Verlag  ISBN 9783551777331  19,99 Euro   www.carlsen.de  www.carlsencomics.de  www.penelope-jolicoeur.com

California Dreamin' - Bagieu, Pénélope

 

 

  

 



 

 

Nach oben